E-Mail-

  • Nach wie vor Rechtsunsicherheit bei der Verwendung von E-Mails

    Die VOB/B sieht an verschiedenen Stellen ein Schriftformerfordernis vor. So müssen beispielsweise Bedenken schriftlich geäußert werden (§ 4 Abs. 3 VOB/B) und Behinderungsanzeigen müssen schriftlich erfolgen (§ 6 Abs. 1 VOB/B). Auch die Quasiverlängerung der Gewährleistungsansprüche gemäß § 13 Abs. 5 Nr. 1 VOB/B setzt eine schriftliche Mängelrüge voraus. An sich besteht in der Rechtsprechung […]

  • Ist unter Geltung der VOB/B eine Mängelanzeige per E-Mail möglich?

    In den letzten Jahren hat sich, angestoßen durch eine Entscheidung des OLG Frankfurt, eine interessante Diskussion hinsichtlich der Frage, was „Schriftform“ in diesem Zusammenhang bedeutet, entwickelt. Bekanntlich ist es so, dass eine schriftliche Mängelanzeige unter der Geltung der VOB/B gem. § 13 Abs. 5 Nr. 1 Satz 2 VOB/B verjährungsverlängernde Wirkung haben kann. Das Landgericht […]

  • Arbeitsrecht

    Arbeitsrecht Rechtsanwalt Joachim Hofmann Fachanwalt für Arbeitsrecht E-Mail: buero.hofmann@advoca.de Rechtsanwalt Alexander Krafft Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht E-Mail: buero.krafft@advoca.de Rechtsanwalt Wolfgang Kritzer Fachanwalt für Arbeitsrecht E-Mail: buero.kritzer@advoca.de Unsere drei Fachanwälte für Arbeitsrecht beraten Unternehmer und Arbeitnehmer in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten. Wir beraten und betreuen Sie in allen Fragen während des Arbeitsverhältnisses, […]