Betreuung

  • Unterhaltsanspruch gegen den Ehegatten, der die Kinder betreut

    Bisher umstritten war, ob ein Anspruch auf Ehegattenunterhalt entstehen kann, wenn der nichtbetreuende Elternteil zwar mehr verdient als der betreuende Elternteil, sein Einkommen jedoch nach Bezahlung des Kindesunterhalts unter dessen Einkommen absinkt. Der Bundesgerichtshof hat sich ganz aktuell der Auffassung des OLG Stuttgart angeschlossen und die Entstehung eines Unterhaltsanspruchs bejaht (BGH Beschluss vom 11.11.2016, XII […]

  • Die Vorsorgevollmacht

    Der Begriff bedeutet, dass eine andere Person dazu bevollmächtigt ist, im Namen und mit Wirkung für den Vollmachtgeber Erklärungen abzugeben, zu denen der Vollmachtgeber selbst in Folge des Verlustes der Geschäftsfähigkeit nicht mehr in der Lage ist. Durch die Vorsorgevollmacht soll eine rechtliche Betreuung vermieden werden. Ein Betreuer wird bestellt, wenn ein Volljähriger aufgrund einer […]